SOLAC H101A4 Fusselrasierer

SOLAC H101A4

8

Motoreistung

9.0/10

Scherkopf

8.0/10

Bedienbarkeit

8.0/10

Preis-/Leistungsverhältnis

7.0/10

Vorteile

  • Großer Scherkopf mit verschiedenen Lochgrößen für optimale Fusselaufnahme
  • Netzbetrieb und Batteriebetrieb möglich
  • Sehr starke Motorleistung

Nachteile

  • Keine Ersatzklingen im Lieferumfang

Der SOLAC H101A4 Fusselrasierer ist ein Gerät der oberen Mittelklasse. Das Gerät ist etwas größer, für alle Stoffarten geeignet und kann sowohl im Batteriebetrieb als auch mit Netzstecker betrieben werden. Das macht die Textilfräse universell einsetzbar.

Anders als bei vielen anderen Fusselrasierern brauchst Du also keine Sorgen haben, dass das Gerät schlapp machen könnte.

Gerätereview des SOLAC H101A4 Fusselrasierers

Für das Review wurden Herstellerinformationen ausgewertet und mit Kundenrezensionen verglichen. Hieraus ergibt sich ein umfassendes Gesamtbild des Gerätes.

Leistung, Stromversorgung und Anwendungszweck

Der Fusselrasierer von SOLAC überzeugt vor allem durch seine Stromversorgung. Die Gefahr, dass das Gerät durch leere Batterien nicht betrieben werden kann, ist durch einen Netzstecker ausgeschlossen. Neben dieser leistungsstarken Methode ist ein Betrieb trotzdem zusätzlich durch Batterien gesichert.

Auffangbehälter, Abstandshalter und Scherkopf

Der Fusselauffangbehälter ist ausreichend groß um lange Zeit ohne Entleerung zu arbeiten. Nach langer Benutzungsdauer sollte der Behälter allerdings entleert werden, damit das Gerät nicht streikt. Der Behälter schnell und einfach entnommen und geleert werden.

Das Gerät wird nicht mit Abstandshalter geliefert, sondern setzt auf ein anderes, sehr gutes System. Durch verstellbare Klingen kann das Textilstück etwas weiter von den Klingen der Messer ferngehalten werden. Die 3-stufige Einstellung ermöglicht einwandfreies Arbeiten an allen Textilien. Es besteht keine Gefahr Löcher in den Lieblingspulli zu schneiden! Leider werden keine Ersatzklingen mitgeliefert.

Der Scherkopf der Fusselfräse umfasst ein Metallsieb mit verschieden großen Löchern. Die Fläche ist sehr groß, sodass problemlos auch große Kleidungstücke entfusselt werden können.

Form, Design und Größe

Der Fusselentferner erinnert optisch an ein Bügeleisen. Oben am Gerät ist ein Griff angebracht, um durch guten Halt sanft über die Kleidung gleiten zu können. 

Durch eine Größe von 12,2 x 8,7 x 20,5 cm ist das Gerät zwar nicht kompakt, eignet sich dadurch aber besonders für große Arbeiten. Das Gewicht von 299g ist auch auf Dauer angenehm.

Reinigung

Bei der Reinigung gibt es geteilte Meinungen. Das Gerät soll komplett zerlegbar sein. Der Flusenbehälter lässt sich schnell entnehmen. Durch eine mitgelieferte Reinigungsbürste ist eine Säuberung des Scherkopfes möglich.

Kundenmeinungen

Der SOLAC H101A4 Fusselrasierer wird von einer großen Mehrheit der Kunden positiv bewertet. 80% geben vier oder fünf Sterne. Besonders überzeugend sind

  • Stil
  • Qualität
  • Verstellbare Klingen
  • Motorleistung

Eine Kundin freut sich über das ausdauernde Gerät. Sie hatte es über 40 Minuten am Stück im Einsatz. Dies ist Dank des Netzsteckers kein Problem gewesen. Auch die Motorleistung wird positiv erwähnt. Jede Knötchengröße soll unproblematisch entfernt worden sein.

Nur wenige Kunden sind unzufrieden. Die negativen Bewertungen beziehen sich auch auf den Service des Verkäufers, der wohl auf Reklamationsfragen nicht reagiert haben soll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.